News

  • Kletter "Urgestein" - Wolfgang Gräder verstorben
  • Neuer Kletterführer Odenwald seit heute
  • Grande Dame des Deutschen Klettersports Marietta Uhden ist tot
  • Erfolgreich in Kronthal....
  • Julius Westphal beschert der Pfalz die erste 9a

-Anzeige-




Get Adobe Flash player




Bild aus Archiv

Luki in Cross Eyed 7b, Melting Wall

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Eklige Matrazen am Riesenstein

Hallo Riesenstein-Boulderer,

ich frage mich seit einiger Zeit, wer die alten Matrazen am Riesenstein abgelegt hat und zu welchem Zweck? Als Crashpads taugen sie ja kaum... 

Wenn sie nicht einen besonderen Zweck erfüllen, der sich mir bisher nicht erschlossen hat, würde ich darum bitten, die Matrazen wieder zu entfernen. Sie waren schon vor Wochen irgendwie eklig, und jetzt da sie komplett durchweicht sind, mag man sie kaum noch anfassen geschweige denn drauffallen. Und das wird nicht besser werden...

Danke, 

Eric

 

 

Bild von rolando

.....und da der Kletter bzw.

.....und da der Kletter bzw. Bouldersport von einigen Zeitgenossen immer noch kritisch beäugt wird sollte hier nicht noch Zündstoff geliefert werden.
Also weg mit dem Zeug.

r.

Matrazen am Riesenstein

Vor zwei Wochen haben Bekannte, das was von einer Matraze noch übrig war entsorgt um den Spot etwas zu entmüllen. Leider mußte ich diese Woche zwei neue schäbige Matrazen vorfinden. Wer macht sowas? Was soll der Scheiss? Das wirft eine echt mieses Bild auf die Boulderergemeinde und gefährdet nicht nur diesen Spot. 

Werde das Thema auch im Kletterdorf mal anschneiden.

 

 

www.kletterdorf.de

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.