News

  • 8b+ bloc und mehr
  • Begehungen und Neutour
  • Neu: Kletterkalender "Zeit im Griff 2018"
  • Arbeitseinsatz Schriesheimer Steinbruch
  • Neue Außenkletterwand der Kletterhalle Heidelberg

Bild aus Archiv

Try to enjoy 9-

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Salbit

Salbit Westgrat - ein Traum aus Granit

38 Seillängen mit insgesamt 1340 Klettermetern unterbrochen von 7 mal abseilen, das  ganze verteilt auf 6 Türme und garniert mit herzhaften Rissen und gewürzt mit etlichen schwierigen Passagen und nicht wenigen Seillängen im 6. Grad. Das sind die nüchternen Fakten vom Salbit Westgrat.  Etwas Vergleichbares in dieser  Felsqualität in den Alpen zu finden ist schwer.

Mit etwas Glück haben wir (Leo + Krille) ein passables Wetterloch für dieses Vorhaben gefunden. Montagnacht bei Regen im Göschener Tal übernachtet. Dienstag mit aufsteigendem Nebel 1000 m Aufstieg zur Salbit Hütte und dann noch die 2 Stunden weiter zum Biwak. Aha, wir waren nicht allein. Das Biwak war mit 8 Leuten belegt und eine italienische Seilschaft turnte in der 1. Seillänge des Westgrates herum.  Auch wir fixierten die 1. Seillänge für den kommenden Morgen.