News

  • 8b+ bloc und mehr
  • Begehungen und Neutour
  • Neu: Kletterkalender "Zeit im Griff 2018"
  • Arbeitseinsatz Schriesheimer Steinbruch
  • Neue Außenkletterwand der Kletterhalle Heidelberg

Bild aus Archiv

einfache Route in Jilotepec

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Malaga

Adam Ondra klettert Chilam Balam 9b?

Die Route Chilam Balam hat nun wirklich nichts mit der Odenwälder Kletterei zu tun ebenso wenig wie Adam Ondra, doch solls hier erwähnt werden.

Chilam Balam eine 82 Meter Ausdauer Route in Villanueva del Rosario in Südspanien, Malaga wurde angeblich von Bernabe Fernandez vor langer Zeit (2003), Realization von Chris Sharma in Ceüse war gerade "State of the art", zumindest vor soviel Zeit das noch nicht in Graden wie 9b oder mehr gedacht wurde,  durchstiegen. Die Durchsteigung war sehr zweifelhaft da es keinerlei Dokumentationen gab und der Sichernde auch nicht auffindbar war. Also es könnte demnach durchaus eine klassische Visualisierung gewesen sein. Auf alle Fälle hatte Bernabez drei Saisons investiert um diese Route durch zu steigen und diese dann mit 9b+ bewertet.
Nun bis jetzt konnte der Ausdauerhammer weder von Huber, Sharma oder Andrada durchstiegen werden. Ondra war jetzt der, der konnte. Ganze vier Versuche benötigte er zum Durchstieg und hat noch keinen Kommentar dazu gegeben aber obs jetzt 9b+ ist.....

Auf alle Fälle ist Chilam Balam arg schwer und der Ondra (Kletter)Welten entfernt

Quelle: Lowdown

 

 Bernabe in chilam Balam

 

Bernabe Fernandez in Chilam Balam

Quelle: http://dieselryder.blogspot.com/

Vas de Pro 8a, Villanueva d. Cauche

 

Der Kletterer Javi Calderon in der Route Vas de Pro 8a, an der Roten Wand des Sektors Yugoslavia im Klettergebiet Villanueva del Cauche zwischen Malaga und Antequera.

- Das Video gibt eine Mehrzahl spanischer Anfeuerungrufe wieder die ich ganz persönlich immer ganz nett finde

- Das Klettergebiet ist wirklich super und hat ein tolles Ambiente mit Weitblick und tollem Sonnenuntergang

- Die Tour links davon mit Namen ? (supertiri?) 7c+ bin ich selbst schon geklettert
r.

7c+ im Sektor Yugoslavia Sonnenuntergang vom Sektor Yugoslavia

 

Klettern in El Chorro, Andalusien, Spanien

da ich mich letztes Jahr für einige Zeit im Süden in der Vertikalen bewegt habe, hier nun ein Überblick über das Klettern in El Chorro.

El Chorro - eines der schon lange erschlossenen Klettergebiete in Andalusien hat an Attraktivität, Ambiente und vor allem schönen Klettermetern nichts verloren. Die eine oder andere Tour hat im Laufe der Jahre, wie im Kalk so üblich, gelitten und kommt da etwas glatt daher insbesondere dann wenn Anfahrts oder Zulaufwege nicht weit sind. Doch dafür ist jede Menge an Neuland dazugekommen.