News

  • Was ging am Fels....
  • Thomas Huber - Sehnsucht Torre, 20.11.2016 Stadthalle Heidelberg
  • EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 16/17 ab 07.10.2016
  • 20 . Offene Rheinland - Pfalz - Meisterschaft 2016 im Lead, Frankenthal 17.09.2016
  • Zwei Boulder dazu am Schiessplatz

Bild aus Archiv

The Beast 7a+

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Eis im Odenwald

Dank der Kälte konnte auch im Odenwald wieder gepickelt werden. Im Neckartal stand heute noch! eine knapp 25 Meter hohe Eisbahn. Das Eis war etwas röhrig und das eine oder andere größere Teil folgte der Anziehungskraft, aber im Top gesichert machte das ganze wohl enormen Spaß.

Hier ein paar Bilder

 

Bilder anklicken (5 von 5)
Der Eisfall Der Eisfall über dem Neckartal Eis Eisklettern Eisklettern

 

Bild von Barfuss

Es schneit...

... es schneit sogar auf der Startseite!

Schade...

...dass es nur Pixel schneit und draußen zu nass zum Klettern und zu warm für Eis ist. Dieser Heidelberger Dreckswinter...

Bild von Barfuss

Heidelberger Dreckswinter

Lagebericht.
Ich war vorgestern im odenwälder Felsenmeer bei Bensheim bouldern. Es war ein Traum: -6°C, Sonne und 20 cm Schnee!
Alles steile kann gebouldert werden, da man den Schnee einfach wegbürsten kann und meistens den Ausstieg erreicht. Ich bin Leistenterror und irgendeine 6a am Amras Block gebouldert, außerdem den Diskus (war aber z.T. vereist) und habe Planet Perfekto versucht. Außerdem sind bestimmt machbar (habe ich zum Teil abgekehrt): Pilz, alles am MD Gedächtnisblock, Bundesschranzler und der Säulenboulder.

Aber mal im Ernst: ein bischen bekloppt muss man schon sein Jetzt boulder zu gehen ...

Bild von Barfuss

Nix...

...los hier; und alle sprechen von globaler Erwärmung.

Hängt das mit den Sonnenflecken zusammen? 2 Kalte Winter, gefolgt von 9 milden?

Wenigstens der Neckar ist noch nicht gefroren...

Bild von rolando

iss gar nix....

...und ich sitz seit zwei tagen vor der heizung

r.

Bild von Barfuss

Gibt´s ja nicht....

...der Webmaster ist zurück!

Wann kommt der Bericht über Kuba?

 

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.