News

  • Begehungen und Neutour
  • Neu: Kletterkalender "Zeit im Griff 2018"
  • Arbeitseinsatz Schriesheimer Steinbruch
  • Neue Außenkletterwand der Kletterhalle Heidelberg
  • noch ne Kombi-Erstbegehung

Bild aus Archiv

Blick zur Comici

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Supergirl 9

Erstbegeher: 
U. Butschbacher
Info: 

Ist eine Einstiegsvariante zur Heißen Braut. Führt über den Einstieg von Siddharta einige Meter über die rechte Pfeilerseite um dann unter dem kl. Dach zu queren zum zweiten Haken von HB.

Einstiegsvariante

In dieser Variante hängt noch eine Projektschlinge. Die Route ist noch nicht freigegeben.

 

Bild von rolando

hatte schon vermutet,

dass es von dir gebohrt ist. wie schwer wirds?
 .....ist der direkteinstieg batman auch von dir?

 r.

Hallo rolando, die

Hallo rolando,

die Einstiegsvariante geht zum 2. Haken der Heißen Braut. Die Crux der Heißen Braut wird nun von links erreicht und ist dadurch deutlich schwerer. Mit Einstiegsvariante gibt das vieleicht ein glatter Neuner. Der Batmaneinstieg ist nicht von mir.

Gruß vom Sandfinger

Supergirl

Die "Einstiegsvariante" zur Heißen Braut macht aus dieser ein Supergirl. So heißt die komplette Route vom Einstieg der Siddharta, über den Pfeile (Ruhepunkt) und die Rechtsquerung zum 2. Haken der Heißen Braut und diese aussteigen.

Ich konnte Supergirl heute durchsteigen. Supergirl ist länger unnd schwieriger als Heiße Braut, daher der Schwierigkeitsgrad 9.  Leute, probiert das Supergirl und gebt euren Kommentar ab. Bin mal gespannt.

Bild von rolando

Supergirl

zwei griffe am pfeiler erscheinen mir nicht ganz fest, aber ist ja gut gesichert.
war in der tour, für den zug vom rutschlettenloch weg, wohl die schwerste stelle hab ich noch keine lösung.
das zweieinhalb/drei fingerloch von der heißen braut ist mittlerweile auch nicht mehr so gut. da ist vorne ein teil herausgebrochen

r.

Supergirl

hallo Roland,

die beiden "nicht ganz festen" Griffe sind wohl die im Quergang aus etwas weicherem Sandstein? Das muss aber niemanden beängstigen, man kann etwas sein Gewicht unterm Überhang wegstehen oder mit Hooks entlassten.

Das "rutschlettenloch " ist bei kühlerem Wetter bestimmt nicht so rutschig,um vom Lettenloch wegzuklettern hilft ein Heelhook. Entweder man lässt die linke Hand kommen und setzt "gleichzeitig" die Ferse in das Lettenloch oder man hält das Lettenloch links und setzt den Heelhook über der Hand auf eine Reibungsdelle. Das reicht gerade zum hochziehen an den Seitgriff mit links. 

 

Hab sie endlich gepunktet!

Laughing Hab sie endlich gepunktet! Hat mich aber einige Versuche und Nerven gekostet und war trotzdem noch knapp. Nach der Einzelstelle kann man noch gut an den Seitpatschern abfliegen... Für mich eher 9+ (wenn mit rechts ins Loch und direkt hoch.)

Abbauen leicht gemacht...

Habe eine Schlinge mit Karabiner in den ersten Quergangshaken gehängt. Beim Ablassen klippen, dann kommt man besser an die unteren Exen, und das Seil fällt auch nicht mehr in den Matsch.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.