News

  • Begehungen und Neutour
  • Neu: Kletterkalender "Zeit im Griff 2018"
  • Arbeitseinsatz Schriesheimer Steinbruch
  • Neue Außenkletterwand der Kletterhalle Heidelberg
  • noch ne Kombi-Erstbegehung

Bild aus Archiv

die Herkulessäulen

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

3. Deutscher Bouldercup 2009 / Deutsche Jugendmeisterschaft Bouldern 2009

Am 16./17. Mai findet in Pforzheim, St. Maur Eissporthalle (Messe Pforzheim) ein weiterer Durchgang zum Deutschen Bouldercup statt.

Deutscher Bouldercup am Samstag den 16.05.09

Es ist dritte Durchgang aus vier Veranstaltungen. Die ersten Veranstaltungen waren in München und Kitzbühel, die letzte wird dann in Überlingen am 11.Juli sein.

Der DAV ist Veranstalter und die Sektion Pforzheim ist Ausrichter.
Die besten deutschen Boulderer werden am Start sein.

Zeitplan:  Samstag, 16.05.

 

 Registrierung:  Herren 8.15- 9.00 Uhr, Damen bis 10.00 Uhr
 Quali Herren I:  10.00 – 11.30 Uhr, 4-6 Boulder (offen)
 Quali Damen und Herren II:  11.30 – 13.00 Uhr, 4-6 Boulder (offen)
 Quote Halbfinale:  20, bei weniger als 30 Starter/innen: 12
 Isolationsschluss Halbfinale:  13.00
 Halbfinale:  14.00 – 16.00, (Intervall: 4 B à 4’)
 Quote Finale:   je 6
 Isolationsschluss Finale:   nach Halbfinale
 Finale Damen/Herren:  
 17.00 – 19.00 Uhr

4B à 4min; 2min. Besichtigungszeit pro Boulder vorab für alle

 

Zeitplan:     Sonntag, 17.05.       Deutsche Meisterschaft Jugend/Junioren 

 Registrierung:  8.00- 8.45 Uhr
 Isolationsschluss:  8.45 Uhr
 Quali alle Klassen 9.30 – 11.30 Uhr, 5-6 Boulder (offen) 
   Isolationsschluss Finale:   nach Halbfinale (Quote: 6 pro Klasse)   
  Finale Jugend B 12.30 – 13.30 Uhr (4 Boulder Intervall)
  Finale A/Jun 14.00 – 15.30 Uhr (4 Boulder Intervall)
 Siegerehrung 16.00 Uhr  

    
 Die komplette Ausschreibung mit Startklassen und Preise:

Ausschreibung Bouldercup 16.05.09