News

  • Boulder-fun-cup im BOULDERHAUS Heidelberg, 29.07.2017
  • Aufruf: Für den schonenden Umgang mit den Felsen von ‘Bleau’
  • Neues vom Fels und mehr
  • Kletterer im Schriesheimer Steinbruch abgestürzt
  • Was ging am Fels....

Bild aus Archiv

Whekenui Area, Whanganui Bay

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Erneute Begehung von Griff ins Klo 9+/10-

vom: 18.06.2008

Die 4. Begehung von Griff ins Klo 9+/10- (oder doch 10-) im Buntsandstein von Ziegelhausen konnte Eric Somitsch für sich verbuchen.

Die Crux der Tour besteht aus einem Sprung im oberen Mittelteil. Nach einem soliden 9er bis in den Mittelteil der Wand kommt eine kleingriffige Wandpassage, von den kleinen Griffen ist dann abzuspringen, wobei die Spitze des Sprungfußes nur zum Bruchteil Halt in einem schmalen Lettenloch findet. Anzuspringen ist ein großer Griff, ganz leicht abschüssig, der auch noch exakt zu treffen ist. Erschwerend kommt hinzu daß sich diese Bewegungen weit über dem letzten Haken abspielen. Auch Eric mußte das eine und andere weite Flugmanöver in Kauf nehmen.
Der Einbohrer wollte das weitere Setzen eines Zwischenhakens nicht zulassen.

Glückwunsch

 

Griff ins Klo