News

  • Was ging am Fels....
  • Thomas Huber - Sehnsucht Torre, 20.11.2016 Stadthalle Heidelberg
  • EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 16/17 ab 07.10.2016
  • 20 . Offene Rheinland - Pfalz - Meisterschaft 2016 im Lead, Frankenthal 17.09.2016
  • Zwei Boulder dazu am Schiessplatz

Bild aus Archiv

Auf dem Weg zu Kretas höchstem Berg, Psiloritis 2456m, Bild:   Axel

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

BigAirBag Climbing

Samstag, den 8.März gab es im Mannheimer Extrem nach der Showtime von Erbse, eine erste BigAirBag Climbing Nacht in der Mannheimer Kletterhalle.
Für Euro 5,-, konnte jeder sein Können an der Wand und im Überhang nach Lust und Laune demonstrieren ohne lästige Haken einzuklinken oder gar ein Seil mitzuführen.

Eine überdimensionierte Luftmatratze liegt am Hallenboden und wer nicht mehr weiter mag springt ab. Das BigAirBag fängt dich auf.

Deep water soloing in der Halle
Der BigAirBag ist sehr variabel im Sport einsetzbar. BigAirBag Home

Gespannt darf man nun sein wann die erste Halle ganz ohne Exen, Haken und Seil auskommt. Ein Highball nach dem anderen ziehen und ab aufs riesige Crashpad hat schon was.

Der Fun Faktor ist sicher enorm ....der zumindest von mir, noch zu testen ist, und dies nicht nur für die Kletternden sondern auch für die Zuschauenden.

Nur sollte die hier erlernte Klettertechnik (eventuell Neueinsteiger) nicht in herkömmlichen Klettergebieten angewendet werden.

Auf der Homepage vom Extrem gibt es auch einen kleinen Video dazu der

HIER

zu sehen ist.

Leider hat so mancher Browser das dort benötigte Quicktime Plug-in nicht, deshalb hier nochmal das Filmchen im Flash-Format: