News

  • Aufruf: Für den schonenden Umgang mit den Felsen von ‘Bleau’
  • Neues vom Fels und mehr
  • Kletterer im Schriesheimer Steinbruch abgestürzt
  • Was ging am Fels....
  • Thomas Huber - Sehnsucht Torre, 20.11.2016 Stadthalle Heidelberg

Bild aus Archiv

Celik Kalp 6+

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Projekt in Z3 geklettert

Wollte nun nicht noch einen neuen Kommentar zu "Neue Projekte in Ziegelhausen" schreiben, deshalb ne neue News.

Wie mir Wulf mitteilte ist eine der neuen Touren geklettert und nicht mehr Projekt.
Es handelt sich dabei um die direkte Verlängerung von "Haloween 8-" über das Band direkt über die sich aufbauende Schlusswand hoch und rangiert mit einem dynamische Zug bei etwa 8+/9- ein. Die Route ist mit 33 Metern dann eine der Längsten dort.

Damit dürfte die Erschliessungswelle im Sektor Supercrack aufgrund des Potentials sich dem Ende neigen, wenn von Kombis abgesehen wird.

Persönlich find ichs super dass doch noch einige Routen im besten Gebiet was Heidelberg zu bieten hat, dazugekommen sind.

 

die Neue Linie
die neue Linie

Haloween Verlängerung: Nett und bestätige die Bewertung

Ich finde es ist eine schöne Verlängerung. Wenn genug Leute sie klettern und so den Schotter im Bereich des Bandes in der Mitte langsam beseitigen, dann ist sie noch besser. Ich würde die Bewertung bestätigen mit Tendenz zur 8+. 

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.