News

  • Begehungen und Neutour
  • Neu: Kletterkalender "Zeit im Griff 2018"
  • Arbeitseinsatz Schriesheimer Steinbruch
  • Neue Außenkletterwand der Kletterhalle Heidelberg
  • noch ne Kombi-Erstbegehung

Bild aus Archiv

Grampians: Taipan wall

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Kletterer im Schriesheimer Steinbruch abgestürzt

Am Samstagabend 01.04.2017 stürzte ein Kletterer im Schriesheimer Steinbruch ca. 15 Meter in die Tiefe. Der Kletterer befand sich am Rande der Ebene 3 beim Aufbau eines Flaschenzuges? und stürzte aus noch unbekannter Ursache auf die zweite Ebene.

Nach notärztlicher Versorgung wurde der schwerverletzte Mann durch die Freiwillige Feuerwehr Schriesheim zu Fuß aus dem Gelände getragen zu weiterem Transport durch ein Rettungsfahrzeug. Ein alarmierter Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz, da der nicht in der zweiten Stufe landen kann.

Link: Freiwillige Feuerwehr Schriesheim