Neuestes Video

See video
See video

Bild aus Archiv

mit dem Bike zum Black Velvet Canyon

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Deutscher Jugendcup Bouldern, Frankfurt 17.05.2014 + Ergebnisse

Am Samstag den 17. Mai 2014 veranstaltet der Deutsche Alpenverein den 1. Deutschen Jugendcup Bouldern 2014 .
Der Veranstaltungsort ist die Boulderwelt in Frankfurt.

Nach einer erfolgreichen Veranstaltung im vergangenen Jahr veranstaltet die DAV Sektion Frankfurt erneut den ersten  Deutschen Jugendcup im Bouldern in der Boulderwelt Frankfurt.

Nachdem der Deutsche Nationalkader auf internationaler Ebene schon zeigen konnte, in welcher Bestform die Boulderer dieses Jahr sind, ist nun die Deutsche Kletterjugend an der Reihe. Am 17. Mai messen sich zahlreiche junge Boulderer und Boulderinnen der Wertungsklassen Jugend A und B an den kreativen Boulderproblemen der Routenschrauber.

Vormittags findet die Qualifikation statt und ab 15:30 Uhr messen sich die besten Jungs und Mädels im Finale an der Boulderwelt-Wettkampfwand. Spannend wird es nicht nur für die Teilnehmer. Wie schon letztes Jahr sind alle Interessierten herzlich eingeladen in die Boulderwelt Frankfurt zu kommen, um die starke Boulderjugend anzufeuern! Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Der erste Jugendcup im Bouldern ist eine wichtige Auftaktveranstaltung für den Deutschen Kletternachwuchs. Bei insgesamt sieben Jugendcups in den drei Kletter-Disziplinen Bouldern, Lead und Speed müssen die Jugendlichen wertvolle Punkte sammeln, um in der Gesamtwertung möglichst weit nach vorne zu kommen und sich damit Chance auf den Titel „Deutscher Jugendmeister im Klettern“ zu sichern.

Es starten:
Jugend B: 2001/2000/1999
Jugend A: 1998/1997

Routensetzer: Robert Heinrich (CRB), Christopher Sonneborn, Niklas Wiechmann

 

Zeitplan:

Registrierung: 08.00 – 09.00 Uhr
Technical Meeting: 09.15 Uhr
Quali Jugend B: 09.45 – 11.45 Uhr, 5-6 Boulder (offen)
Quali Jugend A: 12.15 – 14.15 Uhr, 5-6 Boulder (offen)
Isoschluss Jug. B Finale: 14.45 Uhr
(Neu: Quote: 10, bei weniger als 20 Startern 6)
Finale Jugend B: 15.30 – 17.00 Uhr
Isoschluss Jug. A Finale: 17.00 Uhr
(Neu: Quote: 10, bei weniger als 20 Startern 6)
Finale Jugend A: 17.45 – 19.15 Uhr
Siegerehrung: Im Anschluss an das Finale

 

Boulderwelt Frankfurt
August-Schanz-Str. 50
60433 Frankfurt 

 

Näheres in der: Ausschreibung

 

 

 

Plakat zum Jugendcup 2014 und Termine

 

Über die Boulderwelt Frankfurt:
Die Boulderwelt Frankfurt eröffnete im Dezember 2012 ihre Pforten und ist eine der größten Boulderhallen der Welt. Die Freizeitsportanlage zeichnet sich durch eine helle freundliche Atmosphäre und viele abwechslungsreiche Boulderrouten in allen Schwierigkeitsgraden aus. Für Kinder und Familien gibt es einen separaten Kinderbereich, in dem die Kleinen nach Lust und Laune toben können. Im gemütlichen Café wird mit Kaffee und Kuchen, kleinen Snacks und warmen Speisen für das leibliche Wohl gesorgt.

www.boulderwelt-frankfurt.de

 

=====================================================================

 

Ergebnisse vom 17.05.2014

männliche Jugend A  
1.     Averdunk     Alexander     München-Oberland
2.     Gerhardt     Luis     Karlsruhe
3.     Habermann     Mats     Frankenthal

männliche Jugend B  
1.     Prinz     Max     AlpinClub Hannover
2.     Wendl     Toni     Berchtesgaden
3.     Flohé     Yannik     Aachen

weibliche Jugend A 
1.     Wolf     Helene     Hamburg und Niederelbe
2.     Hösel     Anne     Zittau
3.     Adolph     Isabell     München-Oberland

weibliche Jugend B  
1.     Fuchs     Romy     München-Oberland
2.     Gerhardt     Emilie     Karlsruhe
3.     Dörffel     Lucia     Chemnitz

 

Gesamtergebnisse unter: digitalrock.de