Neuestes Video

See video
See video

Bild aus Archiv

Rückblick Moses, Zeus und Aphrodite

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Produkttest: Klettergurt Twist Basic von Ocun

Ocun Twist Basic

Der Ocun Twist Basic Klettergurt kommt in einer kleinen Tragetasche daher. Der erste Eindruck:  leicht, handlich und sieht aus als sei der Gurt gut und einfach zu bedienen. Dieser Eindruck täuscht auch nicht. Mit einer sogenannten Slide Lock Schnalle lässt sich der Gurt recht leicht zu bedienen. In den Gurt gestiegen, die Schnallen die immer verschlossen sind und für die Verstellung der Größe nur zugezogen werden bis der Gurt anliegt und schon sitzt der perfekt. Das Endstück das durch die Schnalle gezogen wurde lässt sich dann in ein oder zwei dehnbare Schlaufen einfädeln (je nach Hüftumfang und Größe des Gurtes). Eventuell noch die Beinschlaufen verstellt - dann passt der Gurt.

Einsetzbar beim Sport- und Alpinklettern. Der Tragekomfort ist echt gut, die Polsterung ist getestet während des Sporthängens beim Auschecken schwerer Touren. Der Gurt hat vier Materialschlaufen an die auch ausreichend Material gehängt werden kann und wiegt 420 Gramm.
Ich bin rundherum zufrieden selbst die Farbe ist toll.
....aaaah und Gurt wieder ausziehen nicht vergessen........ Schnalle leicht anheben Endstück wieder leicht zurückschieben an der Schnalle etwas ziehen, schon kann ausgestiegen werden.

Was zu wünschen übrig lässt ist der "Beipackzettel". Hier hätte ich gerne etwas mehr Beschreibung.
So konnte ich diesen Vorteil:  "Da Nähte immer potentielle Schwachstellen sind, wird der Gurt aus möglichst wenigen Einzelteilen hergestellt. Die Nähte, auf die nicht verzichtet werden kann, sind dafür doppelt gesteppt", nur aus dem Internet erfahren.

Aber ansonsten reinschlüpfen und wohl fühlen.

Bilder anklicken (3 von 4)
Ocun Twist Basic verpackt Ocun Twist Basic Ocun Twist Basic, Slide Lock Schnalle

 

 

 

 

 

Maße (Taille/ Beinschlaufen):
XS-M = 60-90 cm/ 45-65 cm
M-L = 75-105 cm/ 55-75 cm.

Konstruktion:  Hüftgurt
Einsatzbereich: Sportklettern, alpine Einsätze, Hallenklettern
Polsterung: Sandwich-Polsterkonstruktion an Hüftgurt + Beinschlaufen
Materialschlaufen: 4 feste Schlaufen
Verschluss: 30 mm Slide-Lock Schnalle (Hüftgurt)/ 2 x 20 mm Slide-Lock Schnallen (Beinschlaufen)
Verstellmöglichkeit: Hüftgurt + Beinschlaufen
Gewicht: 420 g
Größen: XS-M, M-XL
Extras: Moveable Waist System, ISS (Initial Safety System)

 

 

Ocun Twist Basic

  
      

Eventuell gibt es den Gurt auch auf der beginnenden  Ocun Testival-Tour in Deutschland zu sehen und vor allem zu testen (zusammen mit Rock Pillars)

Kletterer sind dazu eingeladen Produkte von Ocun zu probieren.
In acht verschiedenen Kletterhallen in Deutschland gibt es die Möglichkeit neue Gurte und Schuhe zu testen.

Hier die Termine in B-W: Testival Tour ocun und Rock Pillars

    *Donnerstag, 17. März 2011:
      Kletterarena Heilbronn (ab 18:00 Uhr)

    * Freitag, 18. März 2011:
      imPULSIV Sportcenter Emmendingen (ab 17:00 Uhr)

    * Samstag, 19. März 2011:
      Kletterwerk DAV Kletterzentrum Radolfszell (ab 16:00 Uhr)