News

  • Baumsturz Ziegelhausen 2
  • Jakob Jorda klettert Den Arsch hingehalten....10- in Ziegelhausen 3
  • Sebastian Schulze 1. Wiederholung Superarsch of Highdelberg 10-, clean, Ziegelhausen 3
  • Eric Somitsch klettert logische Linie 10-, clean in Ziegelhausen 3
  • Vorträge im November, Messner in Heidelberg, Kaltenbrunner in Weinheim

Bild aus Archiv

Hasse Brandler, 6. SL

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Wettkampf

2. Deutscher Leadcup, 2. Deutscher Jugendcup Lead, 1. Deutscher Jugendcup Speed, Frankenthal 10./11. Oktober 2015 + Ergebnisse

 

Am Samstag/Sonntag 10. und 11. Oktober 2015 veranstaltet der Deutsche Alpenverein den 2. Deutschen Leadcup den 2. Jugendcup Lead und den 1. Jugendcup Speed.
Veranstaltungsort ist das Pfalz Rock in Frankenthal. Veranstalter ist die  DAV Sektion Frankenthal .

Es starten:
Damen und Herren ab Jahrgang 1999
Juniorinnen, Junioren Jahrgänge 1996/1997
Jugend B Jahrgänge 2002/2001/2000
Jugend A Jahrgänge 1999/1998

Routensetzer: Luke Brady (CRB), Lars Bell, Joseph Wetzel

HardMoves Boulderleague 2015/2016

 

Europas Größter Team-Boulder-Wettkampf

Es geht wieder los! Den Anfang haben am 3. Oktober 2015 Chimpanzodrome und Boulderplanet aus Köln sowie die
Oldenburger Hallen Oldenbloc und up Kletterzentrum gemacht.
Die HardMoves Boulderleague geht bereits in ihre
vierte Auflage. Mit 60 teilnehmenden Hallen aus sieben Ländern sind die HardMoves der umfassendste Zusammenschluss von Boulder und Kletterhallen und Klettersportlern, den es je gab.
Zwischen Oktober und Februar werden im Rahmen eines Qualifikationsmodus die besten Boulderer und Boulderinnen gesucht, welche ihre Halle zunächst in einem der zehn regionalen Battles als Team aus 14 Jungs und sieben
Mädels gegen die anderen Hallen vertreten.
Die 24 besten Teams aus den regionalen Battles schaffen mit ihren besten sieben Jungs und drei Mädels den Einzug in das Finale.
Am 5. März 2016 finden die HardMoves in einem spektakulären SuperFinale in der Historischen Schwimmoper in Wuppertal ihren Höhenpunkt!

3. offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern 2015, 03.010.2015

In Frankfurt wird auch dieses Jahr zum dritten Mal die Stadtmeisterschaft im Bouldern ausgetragen.

Wie auch im Jahr zuvor veranstaltet die Boulderwelt Frankfurt dieses Jahr die 3. Offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern am Samstag den 03. Oktober 2015. Dabei kann jeder mitmachen - egal ob Frankfurter oder nicht, egal ob Alt oder Jung, ob Anfänger oder Profi.

In der Qualifikationsrunde gilt es 30 Boulder von super easy bis richtig knackig zu toppen.  Sowohl Anfänger als auch Profi wird auf eine passende Herausforderung treffen.
Das kreative Routenbauer-Team sammelt bereits fleißig Ideen und es werden viele schöne Highlights dabei sein.

Es werden Jugend weiblich/männlich, Damen und Herren getrennt gewertet. Aus jeder der vier Wertungsgruppen qualifizieren sich drei Teilnehmer für das spannende Finale. Wer’s selbst nicht bis ins Finale schafft, darf sich als Zuschauer entspannt mit einem Bierchen zurücklehnen, anfeuern und sich einfach inspirieren lassen.

Im Anschluss an die Siegerehrung gibt es bei der Verlosung unter allen Teilnehmern noch ein paar schöne Sachpreise und Gutscheine unserer Sponsoren.

Ablauf:

10 Uhr: Registrierung
11-17 Uhr: Qualifikationsrunde mit 30 Bouldern
18:30 Uhr: Finale
Im Anschluss: Siegerehrung und Verlosung

Startgebühr:

12 € bei Voranmeldung (inkl. T-Shirt)
18 € bei Nachmeldung für Kurzentschlossene am Wettkampftag (T-Shirt solange der Vorrat reicht)

Anmelden kann man sich ONLINE auf der Webseite www.climbercontest.de bis zum 26.09.2015 23:59 Uhr voranmelden.  Die Ausschreibung mit allen Infos und Zeitabläufen gibts hier.


 

 

 

BW Jugendcup Lead, Freiburg , 20.06. und Süddeutsche Meisterschaft Lead, Neu-Ulm, 28.06.2015

Am nächsten Wochenende wird der Jugendcup im Lead in Freiburg ausgetragen, das Wochenende darauf in Neu-Ulm die Süddeutsche Meisterschaft Lead (Baden-Württemberg und Bayern) im Rahmen dessen die BaWü Meister ermittelt werden.

Offener Baden Württembergischer Jugendcup Lead in Freiburg am 20.06.

Veranstalter ist der Landesverband des DAV.

Der Ausrichter ist die DAV Sektionen Freiburg.