News

  • Neuer Boulderführer Odenwald
  • Petition zum Erhalt des Klettergebietes Geyikbayiri
  • Boulderhaus Darmstadt - Geöffnet!
  • Auftakt Jugendcup B-W 2015, Jugendcup Bouldern in Tübingen, 07.02.15
  • "Day of the Boulder" Boulderwettkampf in der Boulderwelt Frankfurt, 24.01.2015

-Anzeige-




Get Adobe Flash player




Bild aus Archiv

Camino el Rey

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Wettkampf

"Day of the Boulder" Boulderwettkampf in der Boulderwelt Frankfurt, 24.01.2015

 von: Boulderwelt Frankfurt

 

Erneute Sonnenumrundung: Die Boulderwelt Frankfurt feiert ihren zweiten Geburtstag

Im Rahmen ihres zweijährigen Bestehens veranstaltet die Boulderwelt Frankfurt ein großes Geburtstagsfest am 24. und 25.01.2015 für alle Boulderfans und Interessierten.

zwei Jahre Boulderwelt FrankfurtDas Geburtstags-Wochenende startet am Samstag den 24.01. mit dem Day of the Boulder – ein Spaßwettkampf für Jedermann. Ob jung, alt, groß, klein, eingefleischt, oder eher Genießer – jeder ist  herzlich willkommen mitzumachen. Hierfür werden 60 neue kreative Routen geschraubt, die es zu bezwingen gilt. Jeder Teilnehmer erhält einen Laufzettel und trägt seine Erfolge selbst ein. Wer sich die meisten Boulder holt, gewinnt. Schwierigkeitsgrade spielen beim Day of the Boulder keine Rolle. Vor der Siegerehrung und der Preisverlosung unter allen Teilnehmern können alle ihre letzten Reserven bei einer Special Competition entladen. Anschließend geht es zum gemütlichen Teil des Tages bei Bier und Babbeln über.
An diesem Tag gilt der gewohnte Halleneintritt. Ein Startgeld für den Wettkampf gibt es nicht.

§  Hallenöffnung/Frühester Start um 10 Uhr

§  Laufzettelabgabe 17 Uhr

§  Siegerehrung und Verlosung  spätestens 19 Uhr, eher früher

 

Am Sonntag den 25.01. öffnet die Boulderwelt Frankfurt ihre Türen für alle Neugierigen die sie noch nicht kennen. Am Tag der offenen Tür ist der Eintritt selbstverständlich frei. Wer möchte kann auch an kostenlosen Einführungskursen bei einem der ausgebildeten Trainer teilnehmen. Sie finden jeweils stündlich zwischen 10 und 18 Uhr statt.
Auch für Kinder gibt es jede Menge zu entdecken und auszuprobieren. Es warten spannende und lustige Stunden, eine kuschelige und eine fliegende Überraschung auf die Kleinen.  Für die ersten spielerischen Kletter-Versuche steht ein großzügiger Kinderbereich mit Ritterburg, Märchenturm und buntem Dschungel zur Verfügung.

§  Hallenöffnung um 10 Uhr

§  Freier Eintritt

§  Einführungskurse stündlich von ca. 10 bis 18 Uhr

Mehr Informationen finden sich auf der Webseite www.boulderwelt-frankfurt.de.

 

 

 

2. Deutscher Leadcup + 2. Deutscher Jugendcup Lead Neu-Ulm 25./26. 10. 2014

 

Am Samstag/Sonntag 25. und 26. Oktober 2014 geht es weiter mit der zweiten Runde des Deutschen Leadcups und dem Jugendcup Lead.
Veranstalter ist der Deutsche Alpenverein und der Veranstaltungsort ist der sparkassendome DAV Kletterwelt Neu-Ulm. Ausrichter ist die DAV Sektion Neu-Ulm.

Es starten:
Damen und Herren ab Jahrgang 1998
Juniorinnen, Junioren Jahrgänge 1995/1996
Jugend B Jahrgänge 2001/2000/1999
Jugend A Jahrgänge 1998/1997

Routensetzer: Christian Bindhammer (CRB), Johannes Lau, Christoph Müller

Video: IFSC Climbing World Championships Munich 2014 - Boulder-Finals - Men/Women

Video vom Lifestream des Finales der Weltmeisterschaft Bouldern in München am 23.08.2014.
Von International Federation of Sport Climbing

 

ganz schön spannend




18. Offene Rheinland-Pfalz-Meisterschaft 2014, 13.09., Frankenthal

Am Samstag den 13. September 2014 wird im DAV-Kletterzentrum Pfalz Rock in Frankenthal die 18. Offene Rheinland-Pfalz-Meisterschaft 2014 im Leadklettern ausgetragen.

Veranstalter ist der Landesverband des DAV RLP. Ausrichter Die DAV-Sektion Frankenthal

Gestartet wird in den Wettkampfklassen Damen / Herren sowie Jugend A - Jugend B (weibl./männl.) und Jugend D (w/m nur Cupwertung).

Routensetzer: Luke Brady, Robert HeinrichRheinland-Pfalz Meisterschaft 2014

Zeitplan:

Registrierung: 07.30 - 08.30
Routendemonstration: 09.00 Uhr
Klettern der Qualifikationsrouten: 09.30 - 13.30 Uhr
Finale Jugend: 14.30 - 16.30 Uhr
Siegerehrung Jugend: 17.00
Finale Damen / Herren: 18.30 Uhr 
Siegerehrung: im Anschluß


Startberechtigung:
Eine nationale Kletterlizenz einer Sektion des DAV e.V. oder alternativ nach Absprache mit der sportlichen Leitung, nationale Kletterlizenz eines anderen Landes ist Voraussetzung.

 

Näheres in der: Ausschreibung
oder unter
pfalz-rock.de