Neuestes Video

See video
See video

Bild aus Archiv

Grampians

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Sektor Supercrack

Eric Somitsch klettert: Den Arsch hingehalten...... 10-

Heute konnte Eric Somitsch ganz souverän den Arsch hingehalten und doch verloren 10-, im Sektor Supercrack in Ziegelhausen 3 durchsteigen.

Völlig unerwartet für Ihn und alle Beteiligten ist er die Route heute hochgeschnurrt als ob es nicht schwer ist. Nachdem ihm letztes Jahr der Fuß so oft zum Erfolg wegrutschte holte er sich heute die fünfte Begehung. Es hat geklappt unerwartet und losgelöst und das nach ein paar Wochen Kletterpause.Eric nach Durchstieg

 

Super, Glückwunsch

 

 

 

 

 

Eric nach Durchstieg

Shut up ...and climb 10-, by Lukasz Gregorczyk

Shut up and climbHeute konnte Lukasz Gregorczyk nach recht wenigen Versuchen
Shut up ... and climb 10- in Ziegelhausen 3 souverän durchsteigen. Die kleingriffige Passage konnte ihm trotz der heute erhöhten Temperaturen nichts anhaben. Zap und durch.

 

Nachtrag:
Schon vor über zwei Wochen konnte Gerd Schöffl in der Pfalz die Verbindung zwischen Fire, Ice... und ZEC genannt White Magic auch 10- am Burghalde ziehen.

 

Super

 

 

 

 

 

 

Bild: Die obere kleingriffige Passage von Shut up and climb

 

 

Halbjährige Sperrzeit beginnt wieder

Zur Beachtung: Ab 01. Februar beginnt wieder die halbjährige Sperrzeit der Sektoren Batman und Supercrack im Klettergebiet Ziegelhausen III wegen Falkenbrut oder so....

Die Sperrzeit endet ohne Ausnahme am 31.07. jedes Jahres.

Ebenso wird im Steinbruch Schriesheim der ganz rechte Teil der obersten Stufe im Bruch (Sektor O) gesperrt sein. Dort befindet sich unweit davon der Falkenbrutkasten. Diese Sperrzeit endet dann auch zum 31.07.

 

 

Kombi-Erstbegehung "Grenzclimb" in Ziegel 3

David Hume konnte heute im zweiten Versuch die Kombination des unteren Teils des Grenzverkehrs mit dem oberen Teil von Shut up and climb kombinieren.

Trotz dem härteren unteren Teil des Grenzverkehrs (9) zu dem Originaleinstieg, shut up (8+/9-) bleibt der Bewertungsvorschlag bei 10- (eine Spur schwerer).

Shut up and climb ist ebenfalls mit 10- bewertet. Der Grenzverkehr als gesamte Tour bis zum Umlenker wurde bisher noch nicht realisiert und ist ein offenes Projekt für den Sprungweltmeister.
Der untere Teil und damit auch direkter Einstieg zu shut up and climb wurde dieses Frühjahr von Erick Cordova Rotpunkt begangen.

Damit hat David alle schwere Routen in Ziegelhausen in kurzer Zeit begangen und nun....  auf zu neuen Projekten