Benutzeranmeldung

-Partner-


Klettern by Bergzeit

Kletterschuhe online kaufen,
14 Tage Rückgaberecht.

Sparen mit Bonusprogramm!

News

  • Kletterunfall im Schriesheimer Steinbruch (20.04.14)
  • Boulder-Island, Mannheim, Eröffnung, Sa. 19.04.
  • Kletterunfall im Steinbruch Heubach (05.04.2014)
  • Heilbronner Bouldernacht Finale und Teilnehmer aus HD
  • Neue Boulderhallen für Darmstadt

-Anzeige-




Get Adobe Flash player




Bild aus Archiv

Krille in 7a, Kronthal

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Schriesheim

Schriesheim

Ort

Schriesheim Steinbruch
Germany
49° 28' 6.8772" N, 8° 40' 42.9168" E

Kletterunfall im Schriesheimer Steinbruch (20.04.14)

Der Frühling ist da und mit Ihm leider auch die vermehrten Kletterunfälle.

Zu einem Unfall im Schriesheimer Steinbruch kam es am Ostersonntag am Nachmittag. Ein 29 jähriger Kletterer stürzte, laut Berichten, beim Abseilen aus einer Höhe von fünf Metern ab und verletzte sich schwer. Vermutlich wurde das Seil falsch eingehängt! Der Kletterer wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen. Polizei und Feuerwehr waren im Einsatz.

Die Frage besteht dann warum er "nur" aus fünf Metern abstürzte?

Auf alle Fälle gute Genesung dem Verunglückten.

 

Info:
Feuerwehr
Polizei

 

 

Käsefee 8a wiederholt

Auch von palatinum.info kommt die Nachricht das die Käsefee 9+/10- und damit die 2. schwierigste Route im Schriesheimer Steinbruch von Timon Lauck aus Flörsheim schon im Mai wiederholt wurde.
Die Käsefee eingebohrt und stark modelliert von F. Eigler zieht an gebohrten Ein- und Zweifingerlöchern im kompakten Wandteil rechts neben Trianon in der zweiten Stufe hoch.
Wohle dem dessen Finger in die Löcher passen und das Prachtstück ziehen kann. 

 

Info: palatinum.info