News

  • 8b+ bloc und mehr
  • Begehungen und Neutour
  • Neu: Kletterkalender "Zeit im Griff 2018"
  • Arbeitseinsatz Schriesheimer Steinbruch
  • Neue Außenkletterwand der Kletterhalle Heidelberg

Bild aus Archiv

Snake dike

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Pfalz

Der überarbeitete Pfalz Boulderführer

vom: 08.02.2010

von: Barfuss

Laut Panico Verlag soll die "überarbeitete Neuauflage" des Pfalz Boulderführers von A. Wenner und Y. Corby im April diesen Jahres erscheinen.

Das wären dann ja nur 11 Monate Verspätung - beim Odenwald Klefü warens zwei Jahre Yell 

Tödlicher Absturz in der Pfalz

Ein 31-jähriger Pfälzer Kletterer ist am frühen Sonntagnachmittag an den Schafsfelsen bei Erfweiler tödlich abgestürzt. Wie die Polizei mitteilte war der Kletterer mit seiner Freundin alleine zum Klettern an den Schafsfelsen und kletterte ohne Sicherung hinauf und stürzte dann aus einer Höhe von 8 - 10 Meter kopfüber ab. Der Mann verstarb noch auf dem Weg zum Rettungshubschrauber.

 siehe auch Polizei RLP

Topoführer Gimmeldingen

Ein Jahr seit der Einweihung des Steinbruches Gimmeldingen in der Pfalz kann jetzt das überarbeitete Topo auf der Internetseite der Vereinigung der Pfälzer Kletterer heruntergeladen werden. Die Verfasser haben den Download für private Zwecke zur Verfügung gestellt. Für alle die auch jenseits des Rheines klettern.

http://www.pfaelzer-kletterer.de/content/_inhalt/_download/topoGimmeldingen.pdf

Absturz am Hochstein

Am Samstag, den 13. Juni gab es am Hochstein in der Pfalz einen Kletterunfall mit tödlichem Ausgang. Wie im Pfalz Klettern Forum zu lesen stürzte der noch junge Kletterer im Bereich des Natterweges in einen gelegten Friend der nicht hielt.
Der Kletterer erlag seinen Verletzungen am Unfallort.

siehe auch: http://www.pfalz-klettern.de/forum/index.php/topic,1993.0.html