News

  • 8b+ bloc und mehr
  • Begehungen und Neutour
  • Neu: Kletterkalender "Zeit im Griff 2018"
  • Arbeitseinsatz Schriesheimer Steinbruch
  • Neue Außenkletterwand der Kletterhalle Heidelberg

Bild aus Archiv

Sektor Babylon

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Odenwald

Ziegelhausen II

Klettern zum Feierabend

 

Irgendwann Anfang der 80er Jahre wurden die ersten Routen im alten Steinbruch von Ziegelhausen II eingebohrt. Wer hier initiativ war entgeht meiner Kenntnis, wahrscheinlich wurden die Risse vorher schon von alpinen Aspiranten genutzt.
Eingebohrt oder mit geschlagenen Haken versehen wurde nicht nur der Bereich unter dem großen Dach. Es gab auch noch Rechts und Links von dem heute bekletterbaren Teil ca. 13 Routen. Dieser Bereich wurde 1997 gesperrt.
Die Kletterei erfolgte anfangs an natürlichen Linien wie Risse und Verschneidungen später dann auch Routen durch den kompakten Sandstein. Geklettert wird an Leisten, Löchern, Rissen. Einmalig für den Odenwald ist das große Dach.

Toproute im Odenwald: "Hier schneits 11-", FA Alex Förschler

Insgesamt ist der Odenwald mit schweren Linien nicht sehr gut bestückt. Bis zum 9ten Grad gehts oft, dann wirds oft komplett grifflos. Nun gelang Alexander Förschler vor kurzem im Steinbruch von Heubach der Durchstieg der Route "Hier schneits". Die 35 Meter Route im besten Odenwälder Sandstein, schon seit längerem ein offenes Projekt an einem leicht überhängenden Pfeiler, großzügig eingebohrt,  wurde von Ihm mit 11- bewertet. Bestätigt sich der Grad, warum auch nicht, Alex Förschler weiß wovon er spricht, ist es die schwerste Route die der Odenwald zu bieten hat.

1,5 Neutouren in Schriesheim

Auch in Schriesheim gibt es immer mal wieder ne Linie die noch zu entdecken ist. Sieht man von den jährlichen Veränderungen nach der Winterzeit ab.

Eine 0,5 Neutour ist der Direkteinstieg zum Blondinentraum, allerdings wirds dadurch insgesamt nicht schwerer bleibt bei 7+.

Eine reine Neutour ist die stumpfe Verschneidung links neben der Dificilisimo in der obersten Stufe. Diese Neutour checkt etwa bei 7+ ein. 

Dank an L. Ackermann

 

Direkteinstieg Blondinentraum + Neutour 7+

Direkteinstieg BlondinentraumNeutour ca. 7+