Neuestes Video

See video
See video

Bild aus Archiv

Große Zinne

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Kronthal

Andy Maute erfolgreich in Kronthal

Der Wahl-Heidelberger Wink Andreas (Andy) Maute war in Kronthal erfolgreich. Nachdem er vergangene Woche schon beinahe alle 9er im Schriesheimer Bruch durchzog, konnte er dieses Wochenende "Orange Amer 8a" und gleich darauf im zweiten Go "Boul' mich 7c+" rocken. Im Minuten später erfolgten onsight Versuch einer 7c scheiterte er am letzten Griff - gut in Form

Wulf von der Decken klettert Miss Immonde 8a

Wulf von der Decken konnte letzten Samstag, 12.02. bei bestem Wetter, beinahe zu warm, Miss Immonde 8a im Kronthal klettern.

Miss Immonde zählt zu einer recht harten 8a und ist mithin wesentlich weniger durchstiegen als die übernächste Route Orange Amer ebenfalls 8a.

Erstmal an kleinen Leisten mit schwungvollem Zug zum großen Loch von dort weiter an kleine Leiste danach anspruchsvolle Kletterei an Untergriffen und guter Fußtechnik ......und eben Kraft.
Auch oben am Wulst kann man noch abfallen.

Per Zufall war ein kleiner digitaler Apparat dabei so entstand das Video. Die "runterschüttel" Position wurde etwas beschleunigt - also nicht wundern.

 


Wulf von der Decken in Miss Immonde 8a

 

Kronthal

Bilder anklicken (2 von 14) © Andy

Einstieg, Le Chien engage 7c+ L´ecole buissonniere 7a, eine der besten Routen im Grad.

Diesen Frühling statteten wir Kronthal im Elsaß doch recht oft Besuch ab. Dabei waren meist Michael, Andy, Frauke, Erick, Florian, Alex. Von Heidelberg ist es nicht ganz nah. Immerhin fährt man ca. 1,75 - 2 Stunden, doch für zwei Tage lohnt es allemal und bei feuchter Witterung ist es oft auch kein Problem zu klettern. Es gibt viele gute Routen, die schwereren sind immer auch gut zu projektieren. Insgesamt macht es dort Spass im kompakten Sandstein zu klettern. Ein klitzekleiner Nachteil ist die vorbeiführende Straße die sich aufs akustische Ambiente auswirkt.
Visuell dokumentiert haben wir generell wenig, Kamera oft dabei und wenig abgedrückt doch letztendlich hatte Andy vor einiger Zeit seine Kamera dabei und hat dann auch die Linse ausgerichtet und abgedrückt. Bis auf ein Bild sind alle von Ihm.

Alex klettert "De la terre á la une, 8a", Kronthal

Alex ist letztes Wochenende den mittlerweile Kronthal Klassiker "De la Terre á la Une, 8a" durchgestiegen. Einige Male versucht dann hats geklappt - schööön.

De la Terre befindet sich im linken Bereich vom Kronthal und zieht mitten durch die leicht abdrängende große Wand. Bei der Schlüsselstelle gilt es einen krätzigen kleinen Griff mit rechts zu halten und dann mit links in eine Lette zu kreuzen oder gleich dynamisch in die Lette mit Rechts, wenn man trifft. Weiter mit Ausdauer.

Alex hat mir drei Bilder zur Verfügung gestellt