News

  • Begehungen und Neutour
  • Neu: Kletterkalender "Zeit im Griff 2018"
  • Arbeitseinsatz Schriesheimer Steinbruch
  • Neue Außenkletterwand der Kletterhalle Heidelberg
  • noch ne Kombi-Erstbegehung

Bild aus Archiv

Roland in L'ecole buissoniere 7a, Kronthal

Neueste Kommentare


Newsfeeds dieser Seite einbinden

Boulderwelt Frankfurt

3. offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern 2015, 03.010.2015

In Frankfurt wird auch dieses Jahr zum dritten Mal die Stadtmeisterschaft im Bouldern ausgetragen.

Wie auch im Jahr zuvor veranstaltet die Boulderwelt Frankfurt dieses Jahr die 3. Offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern am Samstag den 03. Oktober 2015. Dabei kann jeder mitmachen - egal ob Frankfurter oder nicht, egal ob Alt oder Jung, ob Anfänger oder Profi.

In der Qualifikationsrunde gilt es 30 Boulder von super easy bis richtig knackig zu toppen.  Sowohl Anfänger als auch Profi wird auf eine passende Herausforderung treffen.
Das kreative Routenbauer-Team sammelt bereits fleißig Ideen und es werden viele schöne Highlights dabei sein.

Es werden Jugend weiblich/männlich, Damen und Herren getrennt gewertet. Aus jeder der vier Wertungsgruppen qualifizieren sich drei Teilnehmer für das spannende Finale. Wer’s selbst nicht bis ins Finale schafft, darf sich als Zuschauer entspannt mit einem Bierchen zurücklehnen, anfeuern und sich einfach inspirieren lassen.

Im Anschluss an die Siegerehrung gibt es bei der Verlosung unter allen Teilnehmern noch ein paar schöne Sachpreise und Gutscheine unserer Sponsoren.

Ablauf:

10 Uhr: Registrierung
11-17 Uhr: Qualifikationsrunde mit 30 Bouldern
18:30 Uhr: Finale
Im Anschluss: Siegerehrung und Verlosung

Startgebühr:

12 € bei Voranmeldung (inkl. T-Shirt)
18 € bei Nachmeldung für Kurzentschlossene am Wettkampftag (T-Shirt solange der Vorrat reicht)

Anmelden kann man sich ONLINE auf der Webseite www.climbercontest.de bis zum 26.09.2015 23:59 Uhr voranmelden.  Die Ausschreibung mit allen Infos und Zeitabläufen gibts hier.


 

 

 

"Day of the Boulder" Boulderwettkampf in der Boulderwelt Frankfurt, 24.01.2015

 von: Boulderwelt Frankfurt

 

Erneute Sonnenumrundung: Die Boulderwelt Frankfurt feiert ihren zweiten Geburtstag

Im Rahmen ihres zweijährigen Bestehens veranstaltet die Boulderwelt Frankfurt ein großes Geburtstagsfest am 24. und 25.01.2015 für alle Boulderfans und Interessierten.

zwei Jahre Boulderwelt FrankfurtDas Geburtstags-Wochenende startet am Samstag den 24.01. mit dem Day of the Boulder – ein Spaßwettkampf für Jedermann. Ob jung, alt, groß, klein, eingefleischt, oder eher Genießer – jeder ist  herzlich willkommen mitzumachen. Hierfür werden 60 neue kreative Routen geschraubt, die es zu bezwingen gilt. Jeder Teilnehmer erhält einen Laufzettel und trägt seine Erfolge selbst ein. Wer sich die meisten Boulder holt, gewinnt. Schwierigkeitsgrade spielen beim Day of the Boulder keine Rolle. Vor der Siegerehrung und der Preisverlosung unter allen Teilnehmern können alle ihre letzten Reserven bei einer Special Competition entladen. Anschließend geht es zum gemütlichen Teil des Tages bei Bier und Babbeln über.
An diesem Tag gilt der gewohnte Halleneintritt. Ein Startgeld für den Wettkampf gibt es nicht.

§  Hallenöffnung/Frühester Start um 10 Uhr

§  Laufzettelabgabe 17 Uhr

§  Siegerehrung und Verlosung  spätestens 19 Uhr, eher früher

 

Am Sonntag den 25.01. öffnet die Boulderwelt Frankfurt ihre Türen für alle Neugierigen die sie noch nicht kennen. Am Tag der offenen Tür ist der Eintritt selbstverständlich frei. Wer möchte kann auch an kostenlosen Einführungskursen bei einem der ausgebildeten Trainer teilnehmen. Sie finden jeweils stündlich zwischen 10 und 18 Uhr statt.
Auch für Kinder gibt es jede Menge zu entdecken und auszuprobieren. Es warten spannende und lustige Stunden, eine kuschelige und eine fliegende Überraschung auf die Kleinen.  Für die ersten spielerischen Kletter-Versuche steht ein großzügiger Kinderbereich mit Ritterburg, Märchenturm und buntem Dschungel zur Verfügung.

§  Hallenöffnung um 10 Uhr

§  Freier Eintritt

§  Einführungskurse stündlich von ca. 10 bis 18 Uhr

Mehr Informationen finden sich auf der Webseite www.boulderwelt-frankfurt.de.